The city as engine of tolerance
05/24/2016
The city as engine of tolerance

Desde la Technische Universität München nos informan sobre este simposio. Se impartirá en inglés con subtítulos en alemán.

Si os encontráis por el lugar, os animamos a asistir.

 
Dienstag, 24. Mai 2016, 13 – 18 Uhr
Technische Universität München, Vorhoelzer Forum Symposium

Dienstag, 24. Mai 2016, 20 Uhr Münchner Kammerspiele, Kammer 3
Diskussion in englischer Sprache mit deutscher Simultan bersetzung
Eintritt: 9 EUR, erm. 5 EUR
Karten unter 089/233 966 00 und www.kammerspiele.de

Münchner Kammerspiele, TU München und Goethe-Institut verhandeln internationale Perspektiven auf Migration.Mit dem Symposium  City as Engine of Tolerance  eröffnen das Goethe-Institut, die TU München und die Münchner Kammerspiele am 24. Mai 2016 eine Debatte  ber die Rolle urbaner Räume bei der Ankunft und Aufnahme von Gefl chteten und Migranten. Welche Chancen bieten Städte im Kontext von Flucht und Migration? Darüber diskutieren internationale Architektinnen, Stadtplaner, Künstlerinnen und Urbanisten aus China, Deutschland, Indien, Pakistan und Brasilien.

Más información: Página web

C_THE CITY AS AN ENGINE OF TOLERANCE

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn